Die Kirchenkreissozialarbeit verabschiedet Gunda-Marie Meyer und bedankt sich für ihr langes ehrenamtliches Engagement für das Projekt „Kinderhilfsfonds“

Tue, 31 May 2022 09:23:50 +0000 von Kirchenkreissozialarbeit und Lebensberatung

Gunda-Marie Meyer hat sich aus der aktiven Mitarbeit im Kinderhilfsfonds verabschiedet. Sie hat den Kinderhilfsfonds 2009 mitgegründet und über 13 Jahre begleitet, hat Spender*innen gesucht und den Kinderhilfsfonds im Kreis der Steuerungsgruppe weiterentwickelt, ihm ein eigenes Profil gegeben. Sie hat für dieses Projekt auf Kita- und Kirchenkreisebene intensiv geworben. 

Heute können viele Kinder und Familien von Frau Meyers herausragender Arbeit für den Kinderhilfsfonds profitieren, ein Projekt, welches in Göttingen auf die Bedeutung der Teilhabe von Kindern aufmerksam macht. Dafür danken wir sehr!
Quelle: KKSOA